WARUM MENSCH TIERRECHTE BRAUCHT

Der Begriff Speziesismus (von Spezies = Art) bezeichnet die moralische Diskriminierung von Geschöpfen ausschließlich aufgrund ihrer Artzugehörigkeit. Dies schließt ein, dass das Leben oder das Leid eines Lebewesens nicht oder weniger stark berücksichtigt wird, weil es nicht einer bestimmten Spezies… angehört (Definition laut Wikipedia).

„WARUM MENSCH TIERRECHTE BRAUCHT“ weiterlesen

WIE LIEBE GEHT

Den Menschen geht es schlecht. Obwohl es die wenigsten zugeben oder wahrhaben wollen, sprechen die Fakten ganz klar für sich und gegen uns: Die Krone der Schöpfung besteht aus ungezogenen Nestbeschmutzern, die auf Teufel komm raus ihre Lebensgrundlage zerstören und so tun, als hätten sie auch noch Spaß daran. Haben sie aber nicht. Würden Außerirdische auf unserem Planeten landen, dann würden sie es wohl kaum glauben können, wie blöd diese Erdlinge sind.        „WIE LIEBE GEHT“ weiterlesen