WARUM?

Warum müssen VeganerInnen immer stressen? Aus demselben Grund, aus dem NormalverbraucherInnen viel gechillter und unkomplizierter sind!                                                                                                                                                                „Normale“ Menschen mischen sich von Haus aus viel seltener ein, in Dinge, die sie eigentlich gar nichts angehen, darüberhinaus sind sie einfach vernünftiger, weil anpassungsfaehiger, und deshalb können sie meist ein besseres Leben mit viel weniger Problemen haben. Und sie müssen auch nicht immer wieder auf sich aufmerksam machen, und sie müssen sich auch nicht dauernd laecherlich machen und ihre Zeit nicht regelmaeßig damit verschwenden, bei kleinen, peinlichen Auftritten ihre seltsamen, nicht nachvollziehbaren Ansichten unter die Leute zu bringen.                                            „Ja, haben die denn alle nichts zu tun?“, fragen die Normalverbraucher, wenn sie sich von so viel veganer Engstirnigkeit in die Enge getrieben fühlen. „Haben diese Freaks denn keine eigenen Probleme, so dass sie sich um die Probleme der Tiere, der Hungernden und der Umwelt kümmern müssen? Sind sie einfach nur Besserwisser und -innen, die sich aus Egodarstellungsgründen gut fühlen müssen, wie sie sich so gnaden- und schamlos in das Leben der Normalverbraucher einmischen und ihnen sagen wollen, was Gut und Böse ist? Wollen sie braven Staatsbürgern das Leben schwer machen und sich über sie stellen, um sich zu profilieren, oder sind sie wirklich so dumm, dass sie sich aus freien Stücken das eigene Leben versauen?                                                                                 Also warum können vegan fühlende Menschen nicht anders, als vegan zu sein, OBWOHL sie wissen, dass man als „normaler“ Mensch eindeutig die besseren Karten hat?                                                                                                                                                                                 Für die „Normalen“ ist die Massenerzeugung und Massenvernichtung von Leben leider ganz normal, selbstverstaendlich unterstützenswert, und man erachtet es als nicht nötig, darüber nachzudenken, was die Anderen, die Veganer, um ihren Schlaf bringt, sie todtraurig und depressiv und ihnen das Leben zur Hölle macht. 44881846_1132859383539362_5770482617388367872_n                                                                                                                                                            Weil sie es als HIMMELSCHREIENDES UNRECHT wahrnehmen, wie heute mit fühlenden Lebewesen umgegangen wird? Weil bestimmte Tiere vermenschlicht und geliebt werden, waehrend man andere als seelenloses Stückgut ansieht, aus dem man so viel Profit wie nur irgend möglich schlagen, prügeln und treten kann, darf und soll, und weil das irgendwie so gar nicht nachvollziehbar ist.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       Endlos lange wurde schon darüber nachgedacht, wie die große Mehrheit das himmelschreiende Unrecht, das die Menschen den Tieren antun, so klar und deutlich und erbarmungslos ÜBERsehen kann, aber bis jetzt gibt es noch keine zufriedenstellende Erklaerung dafür. WARUM?

Published by

Claudia Maria

Ich wollte immer freier sein und mutiger, und die geltenden Spielregeln habe ich schon als Kind angezweifelt. Meine Fragen waren immer: Warum tun die Menschen all das der Natur, den Tieren, einander und sich selbst an? Wofür? Die Erklärungen waren und sind für mich ebenso erbärmlich wie unglaubwürdig. Meine für mich selbst gefundenen Antworten waren immer die einzigen, denen ich vertrauen konnte. Vegan zu leben ist eine davon und - davon bin ich felsenfest überzeugt - auch die einzige ehrliche Möglichkeit im Bemühen um eine bessere Welt.

2 Antworten auf „WARUM?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s